Studienfahrten nach Rom und Moskau

Die Schule hat sich – nach reiflicher Überlegung – dazu entschieden, den Russisch – und Lateinkursen der Oberstufen jeweils die Möglichkeit anzubieten, Studienreisen nach Rom oder Moskau anzutreten. Für Russischlerner ist in Moskau (Москва) die Möglichkeit gegeben, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Jeder Lateinlerner kann in Rom die Kultur der Römer näher unter die Lupe nehmen und sich einmal im Leben neben die Sehenswürdigkeiten (достопримечательность / res visendae) stellen, die er schon immer mal sehen wollte.

 

Wi snackt platt!

Jo, min jong, wi snackt platt! Dat is inneressant, dat glubst net!

In diesem Sinne eine neue Information. Es wird zu einer Versammlung aller Sprachenlehrer kommen, die dann entscheiden, ob wir das Plattdeutsche von der Nordseeküste in unseren pädagogischen  Rahmen mit aufnehmen. Wie steht ihr dazu?

Neuer Ganztagsbereich

Guten Tag,

ja liebe Schüler. Ich freue mich, euch mitteilen zu dürfen, dass ab heute ein neuer Ganztagsbereich besteht. Ab dem heutigen Tage ist es möglich den Ganztagsbereich „Altgriechisch“ zu belegen. Wer Interesse hat, der meldet sich einfach mal bei Dr. Eckhardt oder bei mir.

 

System der Notenverwaltung

Liebe Schüler,

die Schule hat ein neues Notenverwaltungssystem, bei dem ihr eure Noten jetzt auch im Internet betrachten könnt. Die Adresse der Verwaltung und das Passwort erhaltet ihr von eurem Klassenlehrer.

Neue Technik

Ab Montag, dem 22.12.2014 wird in allen Fachräumen für Französisch, Englisch, Deutsch, Latein, Russisch sowie den Ganztagsräumen für Spanisch und Latein, Mathematik, Physik, Chemie eine interaktive Tafel (Serie 500 PRO Multitouch Finger + Stift)promethean-serie-500 mit einem Ultrakurzdistanzbeamer (Ultraweitwinkelbeamer) installiert8b7a9a8df099c60fd43e13ce1793a7f9988ba958. Diese sind ab Montag einsatzbereit und wandmontiert. Leider haben kleinere Schüler hier einen Nachteil, weil die Tafeln nicht höhenverstellbar sind.

Frohe Weihnachten

Im Namen der Schulleitung und der Vertrauensschüler wünsche ich allen Schülern und Lehrern eine erholsame Weihnachtszeit.

In diesem Sinne

Ich wünsch eine frohe Weihnacht und Prosit Neujahr.

J. Schneider